Aktuell

< Vorhergehende Meldung Nächste Meldung >

23. 07. 2015 Bodenschutz im Wald

Für das Wachstum von Waldbäumen und anderen Waldpflanzen ist der Waldboden lebenswichtig. Als Trinkwasserspeicher kommt dem Waldboden für uns Menschen ebenfalls eine lebenswichtige Bedeutung zu. Der Waldboden hilft zudem mit, den Abfluss von starken Niederschlägen zu verzögern. Das Amt für Wald beider Basel hat Ende Juni 2015 eine Weiterbildung für Forstpersonal im Allschwiler Wald organisiert. Ziel war es, die Ressource Boden langfristig zu erhalten und den Wald entsprechend schonend zu bewirtschaften...

zur Übersicht